Dreharbeiten für ZDF Film

Ich freue mich sehr im ZDF Film „Das Licht in einem dunklen Haus“ dabei zu sein. gedreht wird im Juli 2021.

Und darum gehts:

Wer hat eine Komapatientin mit unbekannter Identität in der Klinik von den lebenserhaltenden Maschinen getrennt und Tränen auf ihrem Bett hinterlassen? Hauptkommissar Johannes Fischer, seine Chefin Konstanze Satorius und Kommissar Jan Kettler (Lucas Reiber) beschäftigt ein weiterer rätselhafter Mord, als der Geschäftsmann Kilian Falter (Harald Hauber) von einer Hotelterrasse im 14. Stock heruntergestoßen wird. Es scheint eine Verbindung zu dem Lokalpolitiker Markus Happel (Thorsten Hamer) zu geben, der in einer norddeutschen Kleinstadt erschlagen aufgefunden wurde. Bei der Recherche vor Ort stößt Kommissar Fischer auf ein Foto aus dem Jahre 1995, das die Ermordeten als Jugendliche zusammen mit zwei Männern und einer engelsgleichen Frau zeigt. Als ein weiterer auf dem Foto abgebildeter Mann ermordet wird, sind sich die Ermittler sicher, es mit einem Rachefeldzug zu tun zu haben. Nach und nach kommt das Kripo-Team dem traurigen Geheimnis auf die Spur, welches das Leben von acht Menschen auf tragische Weise für immer verändern sollte.
(ZDF)

Author

thorstenhamer@icloud.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Zur Werkzeugleiste springen